Brand landwirtschaftliches Gerät

Gemeinsam mit einigen Feuerwehren aus dem Landkreisnorden sowie der Drehleiter aus Wolnzach wurde die Feuerwehr Au am Abend des Karsamstages nach Hemhausen zum Brand zweier Traktoranhänger alarmiert.

Auf einem Anwesen standen Traktoranhänger sowie Reifen und anderes Material im Vollbrand. Gemeinsam wurde der Brand durch die eingesetzten Kräfte unter Kontrolle gebracht. Im Anschluss daran wurde der Brand mit der Auer Wärmebildkamera kontrolliert, bis keine Glutnester mehr ausfindig gemacht werden konnten.


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene+Handy
Einsatzstart 20. April 2019 21:09
Mannschaftstärke 30
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Tanklöschfahrzeug 16/25
Löschgruppenfahrzeug 8/6
Hilfeleistungslöschfahrzeug 20/16
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Au
Feuerwehr Abens
Feuerwehr Oberhaindlfing
Feuerwehr Wolfersdorf
HVO Au
Rettungsdienst
Landkreisführung
Polizei