Wohnhausbrand

Gemeinsam mit der Feuerwehr Enzelhausen, der Freiwillige Feuerwehr Tegernbach, der Feuerwehr Stadt Mainburg und den Feuerwehren aus Grünberg und Grafendorf wurde die Feuerwehr Au nach Niederhinzing alarmiert. 
Bei einem landwirtschaftlichen Gebäude kam es zum Brand eines Mülltonnenhäuschens direkt unter einem Fenster. Als die Feuerwehren eintrafen, drohte das Feuer gerade durch das zersprungene Fenster auf das Wohnhaus und den Dachstuhl überzugreifen. Durch den raschen und kontrollierten Einsatz konnte dies verhindert werden, und das Gebäude vor einem größeren Schaden bewahrt werden. 
Im Anschluss an die Löscharbeiten wurde das Gebäude durch die Feuerwehren aus Enzelhausen und Tegernbach mittels Hochdrucklüfter rauchfrei gemacht.
Personen wurden glücklicherweise keine verletzt.


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene+Handy
Einsatzstart 23. Januar 2019 18:41
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Tanklöschfahrzeug 16/25
Hilfeleistungslöschfahrzeug 20/16
Wechselladerfahrzeug
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Au
Feuerwehr Enzelhausen
Feuerwehr Tegernbach
Feuerwehr Grafendorf
Feuerwehr Grünberg
Feuerwehr Mainburg
Landkreisführung
Rettungsdienst
Polizei